Ein Küken-Fil-A blieb einmal am Sonntag geöffnet. Hier ist der Grund

Chick-fil-A-Zeichen Alex Wong/Getty Images

Während Küken-fil-A ist bekannt für ihre 'niemals sonntags geöffnet' Politik, der Grund dafür ist wirklich ein eher wohlwollender. Obwohl CFA-Gründerin Truett Cathy für sein frommes Christentum berühmt war (sogar in dem Maße, in dem er einige kontroverse Ansichten zum Ausdruck brachte, die sein Restaurant gemacht haben in bestimmten Vierteln unbeliebt ), waren die Sonntagsschließungen keine teuflische Verschwörung, um die Fanies von Mitarbeitern oder Kunden in Kirchenbänke zu zwingen. Sogar die ursprüngliche, mehr religionszentrierte Erklärung sprach davonden Mitarbeitern einen freien Sonntag „als Tag für Familie, Anbetung, Gemeinschaft oder Ruhe“ zu geben, wobei das entscheidende Wort (trotz des fehlenden Oxford-Kommas) „oder“ ist. Das bedeutet, dass die Mitarbeiter diesen (unbezahlten) freien Tag frei haben, um nach Belieben Gottesdienste zu besuchen oder, wenn sie es vorziehen, mit der Familie abzuhängen oder einfach nur auszuschlafen hoffe, dass 'Sie [Kunden und Mitarbeiter] bei Ihrer Familie und Ihren Freunden sein können', ohne auch nur einen Hinweis darauf zu haben, was Sie tun sollten.

Obwohl sie sich durch dick und dünn an diese Sonntagsschließungspolitik gehalten haben und Einnahmen im Wert von Millionen von Dollar entgangen sind (denken Sie, wie viele Leute Chick-fil-A allein am Super Bowl-Sonntag bestellen würden!), gab es ein paar Mal wenn sie am Sabbat geöffnet haben, aber es war immer für einen guten Zweck. Der Hühnerdraht stellt fest, dass Chick-fil-A-Manager manchmal Ausnahmen machen, „wenn ihre Gemeinden in Not sind“.



wie man Knoblauch durch Knoblauchpulver ersetzt

Chick-fil-A rettet gestrandete Reisende

Chick-fil-A-CEO verteilt Sandwiches am Flughafen von Atlanta Twitter

Auf der Website von Chick-fil-A werden mehrere Vorfälle bei der Eröffnung am Sonntag verzeichnet. Im Jahr 2015 veranlassten schwere Tornados in Texas mehrere Restaurants in der Gegend von Dallas, geöffnet zu bleiben, um sowohl Evakuierte als auch Ersthelfer zu versorgen. Im Jahr 2016, nach der tragischen Schießerei im Nachtclub Pulse, ließ ein Geschäft in Orlando seine Mitarbeiter vorrücken, um sowohl Ersthelfer als auch Blutspender zu versorgen Homophobie. (Der Pulse ist, wie Sie sich vielleicht erinnern, ein LGBTQ+-Club.)

verschiedene Steaks

Eine weitere Ausnahme von der Sonntagsschließungsregel gab es am 17. Dezember 2017 am Flughafen von Atlanta. Ein massiver Stromausfall bei Hartsfield-Jackson Atlanta International ließ Tausende von Passagieren auf Flüge warten, bis wer weiß wann. Geschäftseingeweihter berichtet, dass nach mehreren Stunden der Ungewissheit der Bürgermeister von Atlanta ans Telefon ging, um Chick-fil-A um Hilfe zu bitten, und sie waren sofort dabei.

Als Flughafen getwittert , sogar der CEO der Kette, Dan Cathy, verteilte Sandwiches. So wie sie es beschrieben (oder mit Hashtags versehen) war, war dieser Vorfall wirklich ein '#Weihnachtswunder'. Vielleicht ist es eines, dem wir jeden 17. Dezember gedenken sollten (solange es auf einen Montag bis Samstag fällt): Bestellen Sie Chick-fil-A und essen Sie es bei ausgeschaltetem Licht. Schließlich verdienen sie Requisiten für all ihren gemeinnützigen Dienst, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es jede Ausrede gibt, um sie zu essen leckeres Hühnchen ist ein guter.