Nachahmer KFC Hühnchen, das einfacher ist als Fast Food

KFC-Rezept für Brathähnchen-Nachahmer Lindsay D. Mattison/Mashed

Ein Eimer voll hat etwas Nostalgisches KFC Originalrezept Huhn. Als wir aufwuchsen, hatten die meisten von uns keine Eltern, die dazu bereit waren Hühnchen braten zu Hause, so wurde KFC so etwas wie ein Essen für besondere Anlässe. Es trat auf Blockpartys, Feierlichkeiten zum 4. Juli und Fußballturnieren am Ende der Saison auf und begeisterte uns mit seiner salzigen, fettigen, würzigen und würzigen Kruste. Wenn Sie sich nicht früh genug ein Stück schnappen, würden Sie am Ende mit dem am Boden des Eimers enden, das von jemandem mit einem unersättlichen Appetit (auch bekannt als das Traurigste aller Zeiten) seiner extra knusprigen Haut beraubt wurde.

Das Original Oberst Sanders vielleicht hasste es, was aus dem Restaurant wurde, nachdem er es verkauft hatte, aber wir denken immer noch, dass ihr Hühnchen 'Fingerlecken' ist. Warum also überhaupt versuchen, es zu Hause zu machen? Für den Anfang ist es weniger teuer und Sie können qualitativ hochwertigere Zutaten in Ihrer heimischen Küche verwenden. Aber vor allem wollten wir sehen, ob die Gerüchte die Bohnen auf die geheime Mischung aus 11 Kräutern und Gewürzen waren wahr. Am Ende war es einfacher als wir dachten, Brathähnchen zuzubereiten, das genauso gut (wenn nicht sogar besser) schmeckte als das, was Sie bei KFC finden. Um sicherzustellen, dass Ihr Hähnchen innen saftig und außen knusprig wird, müssen Sie jedoch einige Geheimnisse kennen.



Sammle die Zutaten für dein Nachahmer-KFC-Huhn ein

KFC Brathähnchen Zutaten Lindsay D. Mattison/Mashed

Das Hühnchen von KFC ist nicht komplizierter als die meisten Brathähnchenrezepte, obwohl es mehr Zutaten enthält. Der würzige Überzug entsteht durch die Kombination von Mehl mit 11 Kräuter und Gewürze , also machen Sie sich bereit, den Einkaufswagen mit Salz, getrocknetem Thymian, getrocknetem Basilikum, getrocknetem Oregano, Selleriesalz, gemahlenem schwarzem Pfeffer, gemahlenem gelben Senf, Paprika, Knoblauchsalz, gemahlenem Ingwer und gemahlenem weißem Pfeffer zu beladen. Sie benötigen von einigen dieser Gewürze bis zu einer Vierteltasse, also stellen Sie sicher, dass Sie genug auf dem Gewürzregal haben, bevor Sie beginnen. Die vollständige Zutatenliste (zusammen mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung) finden Sie am Ende dieses Artikels.

Zusätzlich zu den Gewürzen brauchst du ein ganzes Huhn, neutrales Öl zum Braten (wie Raps oder Erdnuss), Buttermilch, ein großes Ei und Allzweckmehl. Schließlich sollten Sie einige Messlöffel sowie einige Rührschüsseln, einen großen Topf oder eine elektrische Tischfritteuse und ein mit einem ofenfesten Rost ausgelegtes Backblech zur Hand haben.

Der erste Schritt, um KFC-Huhn nachzuahmen, besteht darin, ein ganzes Huhn zu zerlegen

wie man ein ganzes Huhn zerschneidet Lindsay D. Mattison/Mashed

Die wirtschaftlichste Art, dieses Gericht zuzubereiten, besteht darin, a Hähnchen du selber. Es ist einfacher als man denkt, aber man kann immer fragen Metzger um es für Sie zu tun, wenn der Prozess überwältigend erscheint. Oder tauschen Sie alle Oberschenkel, Trommelstöcke oder Hähnchenbrust ein. Wenn Sie sich für letzteres entscheiden, suchen Sie nach Hähnchenbrust mit Knochen, da gebratenes Hähnchen immer zarter ist, wenn es mit Knochen gekocht wird.



wie lange lasagne abkühlen lassen

Um das Huhn zu zerlegen, beginnen Sie mit der Brustseite nach oben und der Halsöffnung zu Ihnen. Entfernen Sie den Querlenker, indem Sie an beiden Seiten entlangschneiden und mit den Fingern den winzigen Knochen gerade herausziehen. Entfernen Sie dann die Beine und Oberschenkel, indem Sie den Trommelstock zu sich und vom Körper weg ziehen. Schneiden Sie durch die Haut, um das Gelenk freizulegen. Drehen Sie das Bein fest vom Körper weg, bis das Gelenk aus der Pfanne springt. Schneiden Sie durch das freiliegende Gelenk und ziehen Sie das Bein, um es zu befreien. Durchtrennen Sie die Verbindung zwischen dem Trommelstock und dem Oberschenkel, um die beiden Teile zu trennen. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem zweiten Bein.

Halten Sie das Hähnchen als nächstes senkrecht und fahren Sie mit Ihrem Messer vorsichtig entlang der Rippen, um den Rücken vom Brustbein zu entfernen. Entfernen Sie die Flügel, indem Sie sie vom Körper wegziehen, um das Gelenk freizulegen. Schneiden Sie das Gelenk durch und schneiden Sie um die Drumette herum, um sie von der Brust zu entfernen. Zum Schluss die Hähnchenbrust am Knochen lassen und halbieren, um das Garen zu erleichtern.

Woraus bestehen McDonalds Chicken Nuggets?

Eine Buttermilchmarinade hält das Hähnchen zart und saftig

Buttermilchsole für Brathähnchen Lindsay D. Mattison/Mashed

Soweit wir das beurteilen können, legt KFC sein Hühnchen vor dem Braten nicht in Salzwasser. Allerdings haben wir nach parallelen Tests festgestellt, dass das Marinieren des Hühnchens in Buttermilch die einzige Möglichkeit ist, Hühnchen so saftig wie KFC zu machen. KFC verwendet Druckfritteusen, um ihr Hühnchen während des Garens feucht zu halten (darüber werden wir gleich sprechen). Das Pökeln von Hühnchen hilft ihm, mehr Feuchtigkeit zu speichern, und Ernsthaftes isst schlägt vor, das Huhn in Buttermilch anstelle einer Salzwasserlösung einzuweichen. Die Buttermilch hat den zusätzlichen Vorteil, dass sie das Fleisch zart macht, und das Hinzufügen eines Ei zu der Mischung erzeugt eine stärkere Struktur, an der die Panade später haften kann.



Nehmen Sie also eine große Schüssel und schlagen Sie die Buttermilch und das Ei, bis sie gut vermischt und homogenisiert sind. Fügen Sie die Hähnchenteile hinzu und lassen Sie sie 20 bis 30 Minuten marinieren. Wenn Sie ein Planer sind, stellen Sie die Schüssel in den Kühlschrank, um sie über Nacht zu marinieren. Lassen Sie die Mischung nicht länger als 24 Stunden ruhen, sonst wird das Huhn matschig.

Das Geheimnis hinter den 11 Kräutern und Gewürzen von KFC

KFC 11 Kräuter und Gewürze Lindsay D. Mattison/Mashed

Während Ihr Hähnchen mariniert, ist es Zeit, die Panade vorzubereiten. Die Mischung von KFC von 11 Kräutern und Gewürzen war ein streng gehütetes Geheimnis bis 2016. A Chicago-Tribüne Reporter reiste nach Kentucky, um den Neffen von Colonel Harland Sanders, Joe Ledington, zu besuchen. Sie fanden ein Rezept in einem alten Sammelalbum mit dem Titel „11 Gewürze – Mix mit 2 Tassen Weißfl.“ Nach umfangreichen Tests und Bestätigungen von Ledington, der 'früher die Gewürze vermischte, die in das weltberühmte Brathähnchen seines Onkels eingingen', stellten sie fest, dass das Rezept echt war.

Es gab vor und nach diesem mehrere andere Nachahmer-Versionen im Internet, aber dieses spezielle Rezept ist das, was wir dem echten Geschmack am nächsten haben. Wir werden sagen, dass es deutlich größere Mengen an Gewürzen enthält als die meisten Rezepte. Wenn Sie nicht jedes Mal, wenn Sie Brathähnchen zubereiten möchten, die Gewürzmischung abmessen möchten, Esslöffel schlägt vor, es zu verdoppeln. Sie können es bis zu drei Monate in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Aber das wahre Geheimnis des Nachahmers von KFC-Hühnchen ist MSG

Nachricht Lindsay D. Mattison/Mashed

Es fehlt eine winzige Zutat in dem Geheimrezept, das von den . aufgedeckt wurde Chicago-Tribüne : Mononatriumglutamat (MSG). Als ihre Testküche das berühmte Hühnchenrezept ausprobierte, war es schließen zum Original, 'doch fehlte noch etwas.' Nach dem Bestreuen mit ein paar Shakes geschmacksverstärkend Akzent MSG Würze , das Huhn war praktisch nicht von dem des Colonels zu unterscheiden. Sie fuhren fort, dass ein Sprecher von KFC bestätigte, dass MSG in Original Recipe Chicken verwendet wird, obwohl unklar war, wie viel genau verwendet wird.

Die Autoren für die Chicago-Tribüne sind nicht die einzigen, die glauben, dass MSG die wahre Geheimzutat ist. Ron Douglas, Autor von Amerikas meistgesuchte Rezepte Sie behauptet, das Geheimrezept 2009 geknackt zu haben. Douglas erzählte Nachrichtentag das Geheimnis ist 'eine Fülle von Accent, einer Marke des Geschmacksverstärkers MSG'. Mit Überfluss meint er satte zwei Esslöffel (wie in der Der Wächter ). Wir können nicht sagen, dass wir bereit waren, unserem Rezept so viel MSG hinzuzufügen, also haben wir am Ende nur ein wenig darüber gestreut.

KFC verwendet Schnellfritteusen, aber wir haben einen Dutch Oven verwendet

im holländischen ofen frittieren Lindsay D. Mattison/Mashed

Bevor wir mit dem Frittieren beginnen, müssen wir auf eine wichtige Tatsache hinweisen: Einer der Gründe Das Brathähnchen von KFC ist so lecker liegt daran, dass sie Druckfritteusen verwenden. Gemäß Schiefer , Harland Sanders tat etwas sehr Gefährliches, als er in den 1940er Jahren sein Restaurant eröffnete und Öl (anstatt Wasser) in einen normalen Schnellkochtopf gab. Die Idee hinter dem Kochen unter Druck ist, dass Sie Wasser heißer als seinen normalen Siedepunkt von 212 Grad Fahrenheit erhitzen können, wodurch Speisen schneller und effizienter gekocht werden. Die gleiche Idee funktionierte mit Öl – es konnte viel heißer werden als eine normale Fritteuse, wodurch das Hühnchen schneller gegart wurde.

Heute, KFC kocht ihr Brathähnchen immer noch unter Druck, wenn auch viel sicherer mit kommerziellen Schnellfritteusen. Da die meisten von uns keines davon haben (und wir können nicht genug betonen, dass Sie kein Frittieröl in Ihre Dampfkochtopf ) haben wir stattdessen einen Dutch Oven verwendet. Wenn Sie zufällig eine elektrische Tischfritteuse haben, funktioniert das auch.

kann man austernpilze essen?

Erhitzen Sie das Frittieröl auf 350 Grad Fahrenheit

Frittieröltemperatur Lindsay D. Mattison/Mashed

Das Schwierigste beim Braten von Hühnchen mit Knochen besteht darin, das Innere durchzugaren, ohne das Äußere zu verbrennen. Laut der Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten (USDA) , Geflügel muss auf eine Mindestinnentemperatur von 165 Grad Fahrenheit gegart werden. Das ist etwas schwierig, wenn es darum geht, Hähnchen mit Knochen zu braten, weil es dauert länger zu kochen als Hühnchen ohne Knochen. Und, beim Braten von Speisen , das heiße Öl bildet eine Kruste auf der Oberfläche der Speisen und verhindert, dass das Öl nach innen dringt. Das ist großartig, um knusprige Äußere zu kreieren, aber nicht so großartig für durchgegarte Innenräume. Wenn Sie die Temperatur senken, um das Garen auszugleichen, wird das Öl zu kühl, um die Außenseite knusprig zu machen, wodurch matschiges Brathähnchen entsteht.

Um das zu umgehen, Geschmack von Zuhause schlägt vor, das Öl auf 350 Grad zu erhitzen. Dies ist die perfekte Temperatur, um in etwa 12 Minuten eine goldbraune Kruste zu bilden. Wenn das Hühnchen dann immer noch nicht ganz durch ist, kannst du die Stücke im Ofen fertig garen, bis sie die richtige Innentemperatur erreicht haben. Diese Methode funktioniert tatsächlich zu Ihren Gunsten, da Sie sowieso nicht das gesamte Huhn in einer Charge braten können. Wenn Sie das leckere Nachahmer-KFC-Hähnchen in den Ofen halten, kann es fertig gekocht werden und es hält das gekochte Hühnchen warm, während Sie die restlichen Stücke fertig braten.

Das Hähnchen in der Mehlmischung wälzen, aber nicht zu lange ruhen lassen

Hähnchen in Mehl ausbaggern Lindsay D. Mattison/Mashed

Jetzt, da Ihr Frittieröl schön heiß ist, ist es Zeit zum Frittieren. Wir wären nachlässig, wenn wir Sie nicht warnen würden, dass Sie bei diesem Schritt unordentlich werden. Es gibt absolut keine Möglichkeit, eine klauenartige Beschichtung auf Ihren Fingern zu erzeugen, wenn Sie das mit Buttermilch überzogene Hühnchen mit dem trockenen Mehl kombinieren. Sie können versuchen, den Schaden zu minimieren, indem Sie das Hühnchen mit einer Hand aus der Buttermilch nehmen und mit der anderen mit Mehl bestäuben, aber Sie werden immer noch ein wenig unordentlich.

Jack-in-the-Box-Taco-Soja

Wir fanden die beste Methode hier, das Huhn nur einmal in das Mehl zu tauchen und es fest nach unten zu drücken, um sicherzustellen, dass das Mehl haftet. Wenn du nur versuchst, einzutauchen und zu gehen, wird die Beschichtung beim Braten des Hühnchens abfallen. Und wenn Sie versuchen, doppelt einzutauchen – nach dem ersten Beschichten erneut mit Buttermilch und Mehl bestreichen – wird die Kruste zu dick und wird nicht so knusprig wie beim Einfachmantel.

Der andere Schlüssel zum Erfolg ist hier, direkt vom Mehl in das heiße Öl zu gehen. Viele Rezepte verlangen, dass das Hühnchen nach dem Überziehen mit Mehl eine Weile ruht, aber uns hat der Geschmack des Hühnchens nicht gefallen. In seinem Buch The Food Lab: Bessere Hausmannskost durch Wissenschaft , J. Kenji López-Alt bestätigt, dass ausgeruhtes ausgebaggertes Hühnchen dem Mehl Zeit gibt, zu viel Feuchtigkeit aufzunehmen. Das führte zu einer zähen, spröden Kruste anstelle des knusprigen, knusprigen Äußeren, das wir uns vorgenommen hatten.

Lassen Sie das Öl immer wieder auf Temperatur kommen, bevor Sie mehr Hühnchen hinzufügen

Hühnchen braten Lindsay D. Mattison/Mashed

Beim Frittieren von Lebensmitteln gibt es zwei wichtige Regeln: Überfüllen Sie die Fritteuse nicht und warten Sie immer, bis sich die Temperaturen wieder normalisiert haben, bevor Sie die nächste Charge frittieren. Das Grundprinzip ist bei beiden Regeln gleich. Wenn Sie kalte oder zimmerwarme Lebensmittel in eine heiße Fritteuse geben, wird die Temperatur des Öls wird fallen. Wenn die Temperatur zu niedrig wird, nimmt die Beschichtung des Huhns zu viel Öl auf und wird traurig und matschig.

Um die richtige Brattemperatur beizubehalten, ist es am besten, das Öl auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen zu lassen, bevor Sie Hühnchen hinzufügen. Dann überfülle die Pfanne nicht zu sehr; In unserem 8-Liter-Dutch-Ofen haben wir das Hühnchen in zwei Chargen gebraten und nur vier Hähnchenstücke gleichzeitig gekocht. Nach etwa 12 Minuten sollte die erste Portion goldbraun und knusprig sein, aber die zweite Portion kannst du nicht gleich hinzufügen. Es ist wichtig, zu warten, bis die Temperatur auf 350 Grad zurückgekehrt ist, bevor Sie mehr Hühnchen hinzufügen.

Halten Sie das Hähnchen vor dem Servieren heiß im Ofen oven

Gebratenes Hähnchen heiß halten Lindsay D. Mattison/Mashed

Wann Reader's Digest einen ehemaligen interviewt KFC Mitarbeiter, erfuhren sie, wie sie das Hühnchen nach dem Braten in einem 175 Grad Fahrenheit-Ofen lagern. Dort bleibt es 20 Minuten, bevor es verpackt und serviert wird. Wir waren ein wenig besorgt über diesen Schritt – würde das Hähnchen nicht so lange im Ofen bleiben, würde die Haut weich werden? Wie sich herausstellt, funktioniert dieser Tipp absolut. Das Aufbewahren des Hühnchens in einem warmen Ofen sorgte nicht nur dafür, dass das Hühnchen vollständig durchgegart war, sondern hielt auch die Haut schön knusprig.

Die Schlüsselkomponente dieses Schrittes besteht darin, sicherzustellen, dass das Huhn den Boden der Blechpfanne nicht berührt. Wir wollten, dass das Huhn nur Kontakt mit der Luft hat, also haben wir hielt es hoch auf einem ofenfesten Gitterrost. Dadurch konnte nicht nur die Luft um das Hähnchen zirkulieren, um es knusprig zu halten, sondern es ließ auch das überschüssige Fett durch den Rost abfließen. Zur einfachen Reinigung solltest du das Backblech zuerst mit Aluminiumfolie auslegen.

Gordon Ramsay Heiße

Wie nah sind wir an KFC Chicken gekommen?

KFC-Rezept für Brathähnchen-Nachahmer Lindsay D. Mattison/Mashed

Das erste, was uns an unserem gebratenen Hähnchen-Nachahmer auffiel, war das Aroma; es war absolut berauschend. All diese Kräuter und Gewürze wurden im heißen Frittieröl aktiviert und wir konnten es kaum erwarten, das Hühnchen abkühlen zu lassen, bevor wir anbeißen. Wir waren angenehm überrascht, dass die Kombination aus dem 350 Grad Fahrenheit Öl und dem Warmhalten des Hähnchens im Ofen ein außen knuspriges Äußeres mit einem super saftigen, perfekt feuchten Inneren erzeugte.

Wenn es um den Geschmack ging, waren wir ziemlich gespannt, wie das Hühnchen schmeckt. Es war fast besser als das Original! Der Überzug war leicht würzig und vollmundig, obwohl er beim ersten Bissen etwas salzig war. Jedes Stück mit einer Prise MSG zu beenden, milderte das Salz und verstärkte den umami-reichen Geschmack. Unsere einzige Beschwerde? Unser Hühnchen war etwas weniger knusprig als das von KFC. Aber wir haben keine Schnellfritteuse, also können wir uns nicht zu sehr beschweren. Servieren Sie es neben unserem KFC-Nachahmer-Krautsalat-Rezept , und Sie haben einen Gewinner.

Nachahmer KFC Hühnchen, das einfacher ist als Fast Food4.9 von 148 Bewertungen Füllen 202 Drucken Wir haben uns vorgenommen, KFC-Hähnchen nachzuahmen, und es war einfacher als wir dachten, Brathähnchen zuzubereiten, das genauso gut (wenn nicht sogar besser) schmeckt als das, was Sie bei KFC finden. Um sicherzustellen, dass Ihr Hähnchen innen saftig und außen knusprig wird, müssen Sie jedoch einige Geheimnisse kennen. Zubereitungszeit 30 Minuten Kochzeit 30 Minuten Portionen 4 Portionen Gesamtzeit: 60 Minuten Zutaten
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1-½ Teelöffel getrocknete Thymianblätter
  • 1-½ Teelöffel getrocknete Basilikumblätter
  • 1 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
  • 1 Esslöffel Selleriesalz
  • 1 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel gemahlener gelber Senf
  • ¼ Tasse Paprika
  • 2 Esslöffel Knoblauchsalz
  • 1 Esslöffel gemahlener Ingwer
  • 3 Esslöffel gemahlener weißer Pfeffer
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1 Ei, geschlagen
  • 1 Hähnchen, in acht Stücke geschnitten
  • Neutrales Öl zum Braten, wie Raps- oder Erdnussöl
  • MSG-Gewürz, wie Ajinomoto oder Accent
Richtungen
  1. In einer großen Schüssel das Mehl mit den Kräutern und Gewürzen vermischen und beiseite stellen.
  2. In der Zwischenzeit in einer anderen großen Schüssel die Buttermilch und das Ei verquirlen und mischen, bis sie sich gut vermischt haben.
  3. Fügen Sie das Huhn in die Buttermilchschüssel hinzu und werfen Sie es zum Überziehen. Decken Sie die Schüssel leicht mit Plastikfolie oder einem Deckel ab und lassen Sie sie 30 Minuten oder sogar über Nacht ruhen. Wenn die Marinadezeit 30 Minuten überschreitet, stellen Sie die Schüssel in den Kühlschrank.
  4. In der Zwischenzeit den Ofen auf 175 Grad Fahrenheit vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen. Legen Sie ein ofenfestes Drahtkühlgitter in das Blech und legen Sie es beiseite.
  5. In einem großen holländischen Ofen etwa 3 Zoll Öl erhitzen. Wenn Sie eine elektrische Tischfritteuse verwenden, füllen Sie das Gerät bis zur MAX-Linie.
  6. Das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze auf 350 Grad vorheizen und die Temperatur mit einem Frittierthermometer überprüfen. Wenn das Öl 350 Grad erreicht, reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig.
  7. Ein Hähnchenstück aus der Buttermilch nehmen und überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen. Das Stück in die Mehlmischung legen und fest andrücken, damit das Mehl von allen Seiten haften bleibt. Überschüssiges Mehl abschütteln und das Hähnchen vorsichtig in das heiße Öl geben. Fahren Sie mit dem Ausbaggern von Hühnchen fort, bis die Fritteuse voll, aber nicht überfüllt ist; Sie sollten in der Lage sein, drei bis vier Stücke gleichzeitig zu braten.
  8. Kochen Sie das Hähnchen etwa 12 Minuten lang und wenden Sie es nach der Hälfte, bis die Kruste eine ansprechende goldbraune Farbe annimmt.
  9. Übertragen Sie die Hähnchenteile auf das vorbereitete Backblech und stellen Sie es in den Ofen.
  10. Lassen Sie das Öl auf Temperatur zurückkehren, bevor Sie mehr Hühnchen hinzufügen. Wiederholen Sie das Ausbaggern und Braten mit den restlichen Hähnchenstücken.
  11. Wenn das gesamte Hähnchen gebraten ist, lassen Sie die Stücke im Ofen ruhen, bis jedes eine Innentemperatur von 165 Grad erreicht hat.
  12. Bestreuen Sie jedes Hähnchenstück vor dem Servieren mit ein paar Portionen MSG. Wenn Sie sich bei Lebensmittelzusatzstoffen wie MSG nicht sicher sind, können Sie das zusätzliche Würzen gerne überspringen.
Ernährung
Kalorien pro Portion 1.594
Gesamtfett 118,2 g
Gesättigte Fettsäuren 19,1 g
Transfette 0,6 g
Cholesterin 267,4 mg
Gesamtkohlenhydrate 65,0 g
Ballaststoffe 7,0 g
Gesamtzucker 4,1 g
Natrium 1.232,0 mg
Protein 68,6 g
Die angezeigten Informationen sind Schätzungen von Edamam basierend auf den verfügbaren Zutaten und der Zubereitung. Es sollte nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden. Bewerte dieses Rezept