So erkennen Sie, ob Ihre Pilze schlecht geworden sind

Gekaufte Pilze in einer Spüle lagern

Pilze sind die Art von Lebensmitteln, die in die Rückseite Ihres Kühlschranks rutschen und dort sitzen können, bis sie schleimig sind, wenn Sie nicht aufpassen. Aber die Pilze sind in einer Vielzahl von Gerichten so vielseitig, dass Sie sie vielleicht bereithalten möchten, um sie in Pfannengerichte, Omeletts, Nudelgerichte und mehr zu werfen. Das Einwerfen von Pilzen zu allem, was Sie kochen, ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, mehr 'Fleisch' hinzuzufügen, ohne auch eine Menge Kalorien hinzuzufügen. Obwohl es vielleicht einfacher ist, getrocknete Pilze zu kaufen und wieder herzustellen, solltest du wahrscheinlich wissen, worauf du achten musst, wenn Pilze schlecht werden – besonders wenn du nicht aus Versehen krank werden willst.

Die gute Nachricht ist, dass es wahrscheinlich keine große Sache ist, wenn Sie einen schlechten Pilz essen. Eine Pilzvergiftung durch im Laden gekaufte Pilze ist sehr unwahrscheinlich. Wenn Sie jedoch Pilze weit über ihre Blütezeit hinaus essen, können Sie Magenverstimmung bekommen oder sich übel fühlen. Versuchen Sie also, sie richtig zu speichern und innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens zu verwenden (via Blatt ).



Achte auf diese Anzeichen, um zu erkennen, ob Pilze schlecht sind

eingelegte Pilze, die schleimig aussehen

Das erste und eines der einfachsten Anzeichen, nach denen man bei schlechten Pilzen Ausschau halten kann, ist eine schleimige Textur. Dies geschieht normalerweise, wenn die Pilze zu lange im Kühlschrank waren, aber sie sind zu diesem Zeitpunkt auch nicht gefährlich zu essen. Es ist einfach weniger appetitlich und normal, dass die meisten Leute sie jetzt wegwerfen. Ihr Geruchssinn ist ein weiterer guter Indikator. Wenn die Pilze beim Öffnen der Packung einen starken, wahrnehmbaren Geruch verströmen, dann werfen Sie sie (via Köstlich ).

Wenn jeder der ganzen Pilze dunkel aussieht oder dunkle Flecken auftauchen, dann sind sie schlecht. Pilze können auch anfangen zu falten. Ein paar, bei denen es etwas ausgetrocknet ist, ist in Ordnung, aber wenn sie wirklich geschrumpft sind, entfernen Sie einfach die Pilze. Bleiben die Pilze länger als zwei Wochen stehen, solltest du sie recht schnell verbrauchen. Danach werden die Pilze wirklich beginnen, Anzeichen von schlechtem Zustand zu zeigen.