Das ist, was das tägliche Essen von Eiweiß tatsächlich mit Ihnen macht

Eiweiß-Omelett

Sobald Sie den Dreh raus haben, Eiweiß von Eigelb zu trennen, kann Eiweiß eine äußerst nahrhafte Option für diejenigen sein, die die Vorteile von Eiern während einer Diät nutzen möchten oder versuchen, abzunehmen. Natürlich gibt es eine Reihe von Marken, die flüssiges Eiweiß in Dosen herstellen, wenn Sie es nicht schaffen, die Teile des Eies zu trennen, es für zu unordentlich hält oder Sie sich schlecht fühlen, wenn Sie Eigelb wegwerfen kann einfach in eine Schüssel oder Pfanne gegossen werden – könnte das Essen von Eiweiß einfacher werden?.

Eiweißreich, aber ohne Cholesterin oder gesättigtes Fett, ist Eiweiß die perfekte Wahl für Menschen mit einer gesunden Ernährung (via Live-Wissenschaft ). Gleichzeitig fehlen ihnen einige der wichtigen ernährungsphysiologischen Aspekte des Eigelbs.



Folgendes passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie jeden Tag Eiweiß essen.

Sie werden das im Eigelb enthaltene Cholesterin nicht verbrauchen

Eiweiß und Eigelb trennen

Ein ganzes Ei enthält 211 Milligramm Cholesterin (über Gesundheitslinie ). Das letzte Milligramm davon ist im Eigelb enthalten. Wenn Sie ausschließlich Eiweiß essen, nehmen Sie daher kein Cholesterin auf. Dies ist jedoch möglicherweise keine große Sache, da Untersuchungen gezeigt haben, dass Cholesterin in Eiern einen geringen Einfluss auf die Cholesterinmenge in Ihrem Blut hat (über ( Gesundheitslinie ) . Gesunde Menschen können wöchentlich sieben Eier essen, ohne dass sich ihr Cholesterinspiegel stark verändert.

Wenn Sie sich jedoch immer noch Sorgen über den Cholesterinspiegel in Eiern machen, ist es einfach, auf alle Eiweiße umzusteigen. In Rezepten kann Eiweiß gegen ganze Eier ausgetauscht werden, indem zwei Eiweiß für jedes benötigte ganze Ei verwendet werden.



Eiweiß enthält auch keines der 5 Gramm Fett, die in Eiern enthalten sind, und enthält nur 16 der 71 Kalorien des ganzen Eies.

Du bekommst deinen Protein-Fix

Eiweiß auf Bagel

Eiweiß enthält 5 von 6 Gramm Protein in einem Ei. Wenn Sie befürchten, dass der Verzehr nur des Eiweißes Sie für den Rest des Morgens hungrig macht, denken Sie noch einmal darüber nach. Sie erhalten 5 Prozent Ihres täglich empfohlenen Proteinwerts, der nachweislich den Appetit zügelt – so fühlen Sie sich länger satt (via Live-Wissenschaft ).

Obwohl Protein am häufigsten als Muskelaufbau angesehen wird, hat es auch eine Reihe anderer Funktionen im Körper und kommt in jeder Körperzelle vor (via Web-MD ). Haare und Nägel bestehen hauptsächlich aus Protein und sind die Bausteine ​​von Enzymen und Hormonen. Protein spielt auch eine wichtige Rolle in Knochen, Knorpel, Haut und Blut.



Angesichts der Tatsache, dass tierische Produkte wie Huhn, Schweinefleisch, Fisch und Rindfleisch zu den besten Proteinquellen gehören, kann es für Vegetarier manchmal schwierig sein, die richtige Menge an Protein zu sich zu nehmen, und Eiweiß kann dabei hilfreich sein.

Sie werden einen Großteil des Nährwerts von ganzen Eiern verpassen

Eier im Karton

Während Eiweiß hervorragend für Protein ist, fehlen ihm eine Reihe anderer Nährstoffe, die im Eigelb enthalten sind. Obwohl Eigelb Cholesterin, Kalorien und gesättigtes Fett enthält, enthält es auch eine Vielzahl anderer Nährstoffe.

Auch die meisten Vitamine eines Eies werden im Eigelb gespeichert, mit 8 Prozent des empfohlenen Tageswertes an Vitamin A, 52 Prozent des empfohlenen Tageswertes an Vitamin B12 und 12 Prozent des empfohlenen Tageswertes an Vitamin B2. Inzwischen sind 21 Prozent des empfohlenen Tageswertes an Vitamin D im Eigelb enthalten, ebenso wie 29 Prozent des empfohlenen Tageswertes an Folat. Nur 9 Prozent des empfohlenen Tageswertes an Selen, 1 Prozent des empfohlenen Tageswertes an Vitamin B5 und 6 Prozent des empfohlenen Tageswertes an Vitamin B2 sind im Eiweiß untergebracht.