Die Wahrheit über Kirkland Vodka

Wodka-Shots

Jeder hat die Gerüchte über gehört Costcos Wodka der Marke Kirkland – dass es eigentlich das gleiche Zeug wie Grey Goose ist, nur in eine normale Flasche statt in eine Designer-Label-Flasche gegossen. Aber stimmt dieses Gerücht wirklich? Experten sagen... wahrscheinlich nicht. Grey Goose bestreitet dies natürlich nachdrücklich, während Costco den Weg ohne Kommentar geht.

Dennoch scheint es, dass Kirkland Wodka laut mehreren blinden Geschmackstests sogar besser – und natürlich viel billiger – als der überteuerte, überbewertete Grey Goose ist. Es gibt jedoch eine Sache, die Sie wissen müssen, bevor Sie zu Costco eilen, um sich mit diesem mehr als erstklassigen Wodka einzudecken – es gibt tatsächlich zwei verschiedene Sorten von Kirkland-Wodka, eine amerikanische und eine französische, und da ist ein deutlicher Unterschied, da diejenige, die mit Grey Goose verglichen wird, die französische Sorte ist.



Butterball Truthahn vs Regular

Eine Geschichte von zwei Kirkland Wodkas

Kirkland Wodka Instagram

Costcos amerikanischer Wodka (blaues Etikett) zum Preis von 12,99 USD pro 1,75-Liter-Flasche (via ( Costco-Paar ), ist Ihr grundlegender, akzeptabler billiger Alkohol. Gut für Mixgetränke, aber wenn Sie es direkt trinken, ist es kein Grey Goose-Klon. In einem blinden Geschmackstest durchgeführt von Die Küche , diese Wodka-Marke landete auf dem letzten Platz von sechs probierten Wodkas, mit einem Geschmack, der als geschmacklos, dünn und geradezu langweilig beschrieben wurde.

Ganz oben auf der Liste stand jedoch Kirklands französischer (rotes Etikett) Wodka, vielleicht einer von Costcos beste Käufe aller Zeiten . Obwohl es sich nicht um eine neu verpackte Grey Goose handelt, wird es aus den gleichen Gewässern gewonnen - den Gensac Springs in der französischen Cognac-Region (via Laster ). Die Küche 's Verkoster fanden, dass der Kirkland French Vodka ein seidiges (und weniger wässriges) Mundgefühl hat als die anderen Wodkas, mit einem Geschmack, der als 'süß und hell' beschrieben wurde. Mit nur 19,99 USD pro 1,75 Liter kostet der französische Wodka von Kirkland auch nur etwa ein Drittel des Preises des nicht identischen Zwillings Grey Goose – der übrigens auf dem fünften (vorletzten) Platz landete Die Küche 's Rangliste.

Risse in Wassermelonen-Schneiden

Wenn Sie immer noch das Bedürfnis verspüren, Markenwodka für den Snob-Appeal zu kaufen, ist es Ihr Geld. Seien Sie sich nur dessen bewusst, wie der Spirituosenexperte Fred Minnick sagte Geschäftseingeweihter , 'Wodka ist reines Marketing – daran ist nichts Besonderes... man zahlt im Grunde für das fette Gehalt von jemandem. Außerdem könnten Sie immer eine kleine Flasche Grey Goose kaufen und sie heimlich aus Ihrem Griff mit Kirkland-Wodka nachfüllen. Die Chancen stehen gut, dass Ihre Freunde es nie erfahren werden, und Sie erhalten das gesamte Gütesiegel für einen Bruchteil des Geldes. Sieg!